RHO_Logo_original_gruen.png

Über uns 

Wie alles Begann
Eigentlich war es schon immer da: Bei der Wahl der Studienrichtung, als wir angefangen haben genauer hinzusehen, was wir konsumieren, essen und trinken.
2018 sagte uns unser Bauch: Es ist Zeit, dass wir RHO werden! Nachdem wir zu Beginn sechs Monate die eigene Küche in Beschlag genommen haben, uns die Köpfe darüber zerbrochen haben, was wir als Rüstzeug benötigen, um zu starten, waren wir 2019 soweit unsere eigene Stadtmanufaktur mitten im Herzen von Hamburg zu gründen!
Warum produzieren wir unseren eigenen Kombucha?
Kombucha ist nicht gleich Kombucha. Es gibt viele Wege diesen herzustellen. Um unserem eigenen Qualitätsstandard gerecht zu werden, haben wir uns deshalb entschlossen diesen selber herzustellen. 
Mit Qualitätsstandard ist damit die traditionelle Herstellung gemeint. Unser Kombucha hat deswegen einen so unvergleichbaren Geschmack, weil wir ihn länger fermentieren lassen (vergleichbar mit guten Wein).
Warum muss dieser unbedingt roh sein?
Roher Kombucha bedeutet, dass die lebenden Mikroorganismen, die am Ende für das gute Bauchgefühl sorgen, nicht erhitzt werden. Möchtest du eine positive Wirkung auf deine Darmflora erzielen, empfehlen wir dir nur rohen und traditionellen Kombucha zu konsumieren. 
Unsere Vision 
In einer Welt der Selbstoptimierung ist es oft schwierig zu erkennen, welcher Trend gesund und welches Food wirklich super ist. RHO ist davon überzeugt, dass dein Körper genau weiß,was ihm gut tut und dass die Antwort nicht im Außen, sondern nur in dir Selbst liegt. 
 
Wir wollen dich inspirieren deiner Intuition zu folgen und deinem Bauchgefühl zu vertrauen.